Leitbild der Schule/Schulordnung

In der Schule sollen sich alle, die hier leben und arbeiten, wohlfühlen.

Wir sind alle verschieden. Für ein friedliches Miteinander müssen wir uns an vereinbarte Regeln halten.

Diese Schulordnung wird gleichermaßen von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Eltern getragen.

Miteinander

  • Wir verhalten uns so, dass nichts beschädigt und niemand verletzt wird, auch nicht mit Worten.
  • Bei Streit, den wir nicht selber lösen können, holen wir uns Hilfe bei der Aufsicht.
  • An den Spielgeräten wechseln wir uns ab.
  • Ausgeliehene Spielgeräte behandeln wir sorgfältig und bringen sie am Ende der Pause zurück.
  • Wir rennen nicht im Schulgebäude und verhalten uns leise während der Unterrichtszeit.
  • Wir halten uns an die vereinbarten Klassenregeln.
  • Nach der Toilettenbenutzung spüle ich, wasche mir gründlich die Hände und verlasse die Toilette so, wie ich sie vorfinden möchte.
  • Waffen, gefährliche Gegenstände und elektronische Spielgeräte sind auf dem gesamten Schulgelände nicht erlaubt.
  • Mitgebrachte Handys und Smartphones bleiben während der Schulzeit ausgeschaltet in der Schultasche.

 

Maßnahmen für Prävention und Intervention bei Missachtung der schulischen Regeln

Konsequenzen bei Missachten der Regeln